Invisalign Konstanz: Unsichtbare Aligner
Kieferorthopädie Konstanz Dr. Dr. Draheim

Als Praxis für Kieferorthopädie in Konstanz bietet Dr. Dr. Draheim eine umfangreiche Behandlung mit Invisalign. Invisalign Konstanz ist eine bequeme Alternative zur herkömmlichen Zahnspange und verwendet transparente Aligner-Sets, um Zahnfehlstellungen zu korrigieren und Ihnen einen schönen, geraden Lächeln zu geben.

Hier stellen wir Ihnen die wichtigsten Punkte vor:

  • Invisalign KonstanzTransparente Ausrichtung: Invisalign Schienen bestehen aus transparentem Kunststoff, sodass sie unauffällig und ansprechend sind.
  • Herausnehmbarkeit: Anders als feste Apparaturen können Invisalign Schienen jederzeit herausgenommen werden, was die Mundhygiene und das Essen erleichtert.
  • Komfortables Tragegefühl: Die Schienen werden individuell angepasst und sind in der Regel bequem zu tragen, ohne dass Drähte oder Brackets die Mundschleimhaut reizen.
  • Präzise Therapie: Invisalign Konstanz Schienen ermöglichen eine präzise Kontrolle der Zahnbewegungen und werden in regelmäßigen Abständen durch neue Aligner ausgetauscht, um den Fortschritt der Behandlung zu fördern.
  • Einschränkungen beim Essen und Trinken: Wie bei anderen Zahn-Spangen sollten bestimmte Lebensmittel und Getränke vermieden werden, um die Aligner nicht zu beschädigen.

Was ist eine unsichtbare Invisalign-Behandlung?

Wie funktioniert die unsichtbare Zahnspange Invisalign® ?

Invisalign verwendet eine Serie von Alignern (Schienen), die individuell für jeden Patienten angefertigt werden, um die Zahnfehlstellung zu korrigieren. Die Aligner (Schienen) sind aus flexiblem Kunststoff gefertigt und werden alle zwei Wochen ausgetauscht. Mit einer kieferorthopädischen Behandlung mit Invisalign® können die Zähne in der gleichen Weise wie mit einer normalen KFO-Zahnspange bewegt werden, jedoch ohne die Schmerzen und Beschwerden, die oft mit regulären Geräten verbunden sind. Bei Bedarf werden sogenannte attachments zusätzlich verwendet.

Wie lange dauert eine Therapie mit Invisalign® (Invisalign Konstanz)?

Die Dauer hängt von der Schwere der Fehlstellung ab. In der Regel dauert das Begradigen der falschen Zahnstellung mit Invisalign Konstanz zwischen 12 und 18 Monaten. Am Ende der Therapie sind Retainer notwendig, um das Ergebnis dauerhaft zu halten. Hierzu gibt es verschiedene Methoden.

Wie oft muss ich die Aligner wechseln?

Die Schienen werden während der kieferorthopädischen Ausformung alle zwei Wochen gewechselt, um sicherzustellen, dass der Zahn bzw. die Zähne stetig in die richtige Position bewegt werden.

Invisalign Konstanz Dr. Dr. Draheim Kieferorthopädie Konstanz

 

Wie läuft eine Behandlung mit Invisalign in Konstanz ab?

Wie finde ich einen Kieferorthopäden in Konstanz, der Invisalign anbietet?

Dr. Dr. Draheim ist ein erfahrener Kieferorthopäde, der eine umfangreiche Behandlungsoption mit Invisalign in Konstanz anbietet. Sie können uns gerne kontaktieren, um einen Termin zu vereinbaren und mehr über die Therapie mit Invisalign zu erfahren.

Wie wird der Behandlungsplan erstellt?

Zu Beginn wird ein 3D-Scan oder ein Abdruck Ihrer Zähne angefertigt, um einen digitalen Plan für Ihre Therapie zu erstellen. Dieser Plan zeigt, wie sich jeder einzelne Zahn von seinem aktuellen Zustand bis zu einem endgültigen schönen Lächeln entwickelt. Sie können die Auswirkungen der Behandlung sogar schon vorab visualisieren, indem Sie den ClinCheck nutzen.

Übernimmt die Krankenkasse die Kosten?

Die Kosten für eine Invisalign-Korrektur werden von den meisten Krankenkassen nicht vollständig übernommen. Die genaue Höhe hängt von den individuellen Verträgen und Versicherungsbedingungen ab. Wir beraten Sie gerne dazu, wie Sie eine Kostenübernahme beantragen können.

Welche Vorteile bietet eine Invisalign Behandlung in Konstanz?

Sind die Aligner wirklich unsichtbar?

Ja, die Schienen sind nahezu nicht sichtbar und bieten eine ästhetisch ansprechende Alternative. Auch Zahnlücken können damit behoben werden. Da sie aus klarem Kunststoff gefertigt sind, sind sie kaum zu erkennen und ermöglichen es Ihnen, Ihre Zähne zu korrigieren, ohne dass jemand weiß, dass Sie eine Spange tragen.

Müssen die Aligner immer getragen werden?

Um eine erfolgreiche Korrektur zu erreichen und kontinuierliche Zahnbewegungen zu ermöglichen, sollten die Aligner 22 Stunden täglich getragen werden. Sie können sie jedoch herausnehmen, um zu essen und zu trinken und um Ihre Zähne zu putzen.

Wie verhindere ich, dass die Aligner schlecht riechen?

Es ist wichtig, diese herausnehmbaren Aligner regelmäßig zu reinigen, um zu verhindern, dass sie schlecht riechen. Verwenden Sie dazu eine milde Zahnbürste und warmes Wasser oder eine spezielle Reinigungslösung für Aligner. Vermeiden Sie den Einsatz von Mundwasser oder alkoholhaltigen Reinigungsmitteln, da diese die Aligner beschädigen können.

 

Intraoralscanner 3 Kieferorthopädie Konstanz Dr. Dr. Draheim

 

 

Wie finde ich die richtige Praxis für eine Invisalign-Therapie in Konstanz?

Auf welche Kriterien sollte ich bei der Wahl meiner Praxis achten?

Bei der Wahl Ihrer kieferorthopädischen Praxis sollten Sie darauf achten, dass diese Erfahrung mit Invisalign hat und auf dem neuesten Stand der Behandlungsmethoden ist. Wichtig ist auch, dass Sie eine sympathische und vertrauenswürdige Beziehung zu Ihrem Kieferorthopäden aufbauen können. In unserer Praxis in Konstanz stehen wir Ihnen gerne in allen Fragen zur Verfügung.

Wie finde ich eine Invisalign-Praxis in meiner Nähe?

Sie können die offizielle Invisalign-Website nutzen, um eine Praxis in Ihrer Nähe zu finden. Alternativ können Sie auch Ihre Freunde und Familie nach Empfehlungen fragen.

Wie läuft das erste Beratungsgespräch ab?

Im ersten Beratungsgespräch werden wir Ihre Fehlstellungen besprechen und Ihre Behandlungsmöglichkeiten erläutern. Wir erstellen einen individuellen Plan für Ihre Behandlung und besprechen die Kosten und die Dauer.

Welche Alternativen gibt es zu Invisalign in Konstanz?

Welche anderen unsichtbaren Zahnspangen gibt es?

Neben Invisalign gibt es noch andere klare Zahnspangen für eine kieferorthopädische Behandlung auf dem Markt. Unsere Praxis bietet auch klassische Methoden, an, um eine umfassende Behandlung zu ermöglichen. Wir beraten Sie gerne dazu.

Welche Vor- und Nachteile haben herkömmliche Zahnspangen im Vergleich zu Invisalign?

Die klassischen kieferorthopädischen Geräte können bei schweren Zahnfehlstellungen schneller Ergebnisse erzielen als Invisalign. Allerdings sind diese weniger ästhetisch ansprechend und können unbequem und schmerzhaft sein. Wir bieten in unserer Praxis in Konstanz jedoch auch moderne, selbstligierende Spangen an, die komfortabler sind als reguläre Spangen und eine kürzere Behandlungszeit ermöglichen.

Kann man auch ohne Zahnspange eine Zahnkorrektur vornehmen lassen?

Ja, es gibt eine Reihe von nicht-invasiven Behandlungen zur Korrektur von leichten Fehlstellungen, wie beispielsweise Veneers oder Lumineers, die der Zahnarzt durchführt. Wir beraten Sie gerne dazu, welche Behandlung für Sie am besten geeignet ist.

Tabelle: Vergleich von Invisalign und festen Zahnspangen

Eigenschaften Invisalign Feste Zahnspangen
Ästhetik Nahezu unsichtbar Sichtbar
Tragekomfort Bequem und herausnehmbar Feste Anbringung
Mundhygiene Einfache Reinigung Erfordert spezielle Pflege
Essgewohnheiten Keine Einschränkungen Einschränkungen möglich
Behandlungsdauer Ähnliche Behandlungsdauer Variiert
Anpassungsmöglichkeiten Individuell angepasst Begrenzte Anpassung
Preis Höherer Preis Günstiger
Komplexität der Behandlung Für leichte bis moderate Fälle Für verschiedene Fälle
Nachjustierungen Transparente Schienen können einfach angepasst werden Erfordert Zahnarztbesuche

Die Praxis Dr. Dr. Draheim in Konstanz am Bodensee berät Sie- als jahrelanger Invisalign Anwender – gerne zu den verschiedenen Therapiemöglichkeiten.

 

Ein Intraoralscanner ist ein wichtiges und innovatives Werkzeug in der modernen Kieferorthopädie. Mit Hilfe dieses Geräts können wir präzise Informationen über die Zahnpositionen und -formen eines Patienten erfassen. Dies ermöglicht eine effizientere und angenehmere Behandlungsplanung

Vorteile eines Intraoralscanners in der Kieferorthopädie

Intraoralscanner Kieferorthopädie Konstanz Dr. Dr. Draheim

Ein Intraoralscanner bietet verschiedene Vorteile, wenn es um die Anwendung in der Kieferorthopädie geht:

  • Präzise Erfassung der Zahnpositionen und -formen: Dank der hochmodernen 3D-Bildgebungstechnologie kann ein Intraoralscanner die genaue Position und Form der Zähne erfassen.
  • Reduzierung von Abdruckfehlern und unangenehmen Abdruckmassen: Durch den Einsatz eines Intraoralscanners entfällt die Notwendigkeit traditioneller Abdrücke, die oft ungenau sind und bei den Patienten Unbehagen verursachen können.
  • Schnellere und effizientere Behandlungsplanung: Mit einem Intraoralscanner kann die Behandlungsplanung schneller und effizienter durchgeführt werden, da die Daten direkt digital erfasst und weiterverarbeitet werden können.
  • Verbesserung der Patientenzufriedenheit durch mehr Komfort: Die Verwendung eines Intraoralscanners sorgt für mehr Komfort bei den Patienten, da sie keine unangenehmen Abdrücke machen müssen.
  • Möglichkeit der digitalen Visualisierung der Behandlungsergebnisse: Durch die digitalen Aufnahmen des Intraoralscanners können die Behandlungsergebnisse visualisiert und den Patienten veranschaulicht werden.

Intraoralscanner 2 Kieferorthopäde Konstanz Dr. Dr. Draheim

FAQ: Häufig gestellte Fragen

Invisalign® ist eine kieferorthopädische Behandlungsmethode zur Korrektur von Zahnfehlstellungen. Dabei werden Kunststoffschienen verwendet, die die Zähne sanft in die gewünschte Position bewegen.

Invisalign kann von fast jedem angewendet werden, der eine Zahnkorrektur benötigt. Das System eignet sich besonders für Personen, die eine ästhetisch ansprechende und fast unsichtbare Behandlung wünschen.

Dies sind speziell angefertigte, durchsichtige Zahnschienen, die nacheinander getragen werden müssen. Je nach Schwere der Fehlstellung variiert die Anzahl der benötigten Aligner.

Die Aligner sollten alle ein bis zwei Wochen gewechselt werden, um die Behandlung voranzutreiben.

Die Aligner sollten etwa 22 Stunden am Tag getragen werden, um eine optimale Wirkung zu erzielen.

Die Dauer der Behandlung hängt von der Schwere der Zahnfehlstellung ab. Bei den meisten Patienten dauert die Behandlung etwa 12 bis 18 Monate.

Während der Behandlung können kurzzeitig leichte Schmerzen oder Druckgefühl auftreten. Diese sind jedoch normal und klingen schnell wieder ab.

Während der Behandlung mit Invisalign verändert sich das Aussehen nur minimal, da die Aligner klar sind.

Die Kosten für eine Invisalign-Behandlung hängen von verschiedenen Faktoren ab und werden von den meisten Krankenkassen nicht übernommen. Es empfiehlt sich, mit der Kieferorthopädie-Praxis  Dr Dr Draheim über Möglichkeiten der Kostenübernahme zu sprechen.

Die aligner-basierte Behandlungsmethode wird von speziell geschulten Kieferorthopäden  durchgeführt. Dabei werden die  Zahnschienen auf die Zähne des Patienten angepasst und sanft in die gewünschte Position bewegt.

Ja, Invisalign bietet auch kieferorthopädische Behandlungsmöglichkeiten für komplexere Zahnfehlstellungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Gästebuch

Ein Paar mit einem strahlenden Lächeln, das direkt in die Kamera schaut.
Gästebuch Hier finden Sie Nachrichten und Kommentare von unseren Patienten-innen und Besuchern. Hier können Sie einen Eintrag in unser Gästebuch…

Parodontologische Kieferorthopädie

Junger Mann mit strahlendem Lächeln nach Zahnkorrektur in Kombination mit Zahnfleischentzündungstherapie.
Professionelle Parodontologische Kieferorthopädie in Konstanz/ Dr.Dr.Draheim Direkt zum Thema klicken: Definition Behandlung Vorteile der Kieferorthopädie Voraussetzungen Ablauf Tipps Zusammenarbeit Vorteile…

Behandlungsdauer Kieferorthopädie

Eine Frau hält eine rosa Sanduhr in der Hand.
Behandlungsdauer Kieferorthopädie: Kieferorthopädie Konstanz/ Dr.Dr.Draheim Direkt zum Thema klicken: Durchschnittliche Behandlungsdauer Einflussfaktoren Verkurzung Erwachsene Jugendliche Zusammenfassung FAQ Durchschnittliche Behandlungsdauer in…